DRUCKEN

Das Österreichische Brustkrebs-Früherkennungsprogramm

BKFP_Logo.png

Das Österreichische Brustkrebs-Früherkennungsprogramm bietet erstmals systematische, qualitätsgesicherte Brustkrebs-Früherkennungsuntersuchungenin ganz Österreich.

Alle Untersuchungen werden dokumentiert und evaluiert.

  • Frauen ab 40 Jahren können im Rahmen dieses Programms alle zwei Jahre kostenlos eineFrüherkennungsmammografie in Anspruch nehmen.
  • Frauen im Alter zwischen 45 und 69 Jahren können alle 24 Monate mit ihrer e-card zur Früherkennungsmammografie gehen; eine Einladung oder Zuweisung zur Untersuchung ist nicht notwendig.
  • Frauen im Alter von 40 bis 44 Jahren bzw. ab 70 Jahren können sich bei der Telefon-Serviceline unter 0800 500 181 oder online auf www.frueh-erkennen.atzum Programm anmelden.


Nach der Freischaltung ihrer e-card können sie ebenfalls alle 2 Jahre mit dieser zur Früherkennungsmammografie gehen.


Das qualitätsgesicherte Mammografie-Screening gilt derzeit als die verlässlichste Methode zur Früherkennung von Brustkrebs. Umfassende Qualitätskriterien für die Untersuchung – wie eine standardisierte Doppelbefundung nach dem 4-Augen-Prinzip sowie neueste technische Geräte –und verbindliche Zertifizierungen für die am Früherkennungsprogramm teilnehmenden Radiologinnen und Radiologen sichern die hohe Qualität des Programms.

Bei Beschwerden, Krankheitsverdacht, in der Nachsorge nach einer Brustkrebserkrankung oder bei familiär erhöhtem Risiko kann der Arzt/die Ärztin weiterhin unabhängig vom Alter jederzeit zur diagnostischen Mammografie zuweisen. Das Österreichische Brustkrebs-Früherkennungsprogramm ist eine gemeinsame Initiative von Bund, Sozialversicherung, Ländern und Österreichischer Ärztekammer.


up

5 Frauen – 1 Thema: „So hilft uns die Brustkrebs-Früherkennung“


Für Martha der beste Weg: Alle 2 Jahre zur Brustkrebs-Früherkennung



Maria weiß: „In meinem Alter ist die Brustkrebs-Früherkennung besonders wichtig“



Dass Brustkrebs früh genug entdeckt wird, findet Ilse wesentlich.



Barbara sorgt aktiv für ihre Gesundheit. Die Brustkrebs-Früherkennung gehört dazu.



Was bedeutet Brustkrebs-Früherkennung für junge Frauen?